Dienstag, 4. Dezember 2018

-Nervennahrung-

Jedes Jahr muß man sich ja mit der
Steuererklärung rumschlagen. Die Unterlagen
raussuchen, zusammenstellen, diese eventuell
verpacken und hinschicken oder dem 
Steuerberaten vorbeibringen.

Da unser Steuerberater manchmal etwas hartnäckig
nach den Unterlagen verlangt, hatte ich gedacht, für
seine Nerven etwas als "Beruhigungsmittel" mitschicken
zu müssen.
So habe ich eine Ziehverpackung für Schokolade
verziert und ihm zu den Unterlagen gelegt.

Das ist das DSP -Holzdekor-, zusammen mit dem neuen
Juteband und etwas Washi-Tape.
Den Schriftzug hatte ich nicht als Stempel da, so
habe ich eine Schrift rausgesucht und diesen dann auf
FlüsterWeißen Farbkarton ausgedruckt und per Hand
ausgeschnitten.

Das Band zum Rausziehen ist nicht von SU.
Aber die Lackpunkte in Silber, die gab es mal bei SU.
Sind aber leider nicht mehr erhältlich.

Unter den "Deckel" habe ich noch etwas persönliches
geschrieben.  Wenn man dann am Band zieht, kommt
die Schokolade zum Vorschein.
Ich hoffe, die hat ihm geschmeckt. :-)

Manchmal braucht es eben -Nervennahrung-, 
um weiterzumachen. :-)

Mit kreativen Grüßen

Anja

Keine Kommentare:

Kommentar posten