Donnerstag, 15. Mai 2014

Eine Karte zum Ziehen

Ich brauchte eine Karte für eine Silberhochzeit.
Die Reitlehrerin von unserem Sohn
hatte zu einer Feier eingeladen. So mußte
es eine Karte mit PferdeMotiv sein.
Die Grundidee dazu hat mir Daniela gegeben.
Vielen Dank für diese Inspiration!

Das ist sie von vorne.

Hier jetzt auch das PferdeMotiv.

Ich konnte mir nicht vorstellen, dafür auch noch einen
Umschlag zu machen. 
Deshalb habe ich die Karte in eine KartenFolie
getan und mit LeinenFaden verschnürt.
Eine silberne Kordel wollte ich auch nicht.
Manchmal ist das so.
Die Karte kam trotzdem gut an.
( Mit ahhs und ohhhs. )

Das ist die Rückseite. In den kleinen Umschlag ist ein
Geldschein gewandert.

Das hier war mein ProtoTyp zur Karte.

So von vorne.

So ist die Karte "ausgezogen" .

Als StempelSets habe ich -Glück-s-wunsch- ,
-Everthing Eleanor- und -Das Glück
der Erde- verwendet.
Und das Set ABC-123 Sketch Alphabet & Numbers.


Mit kreativen Grüßen

Anja