Montag, 5. Mai 2014

Viele Konfirmationen

Bei uns im Dorf haben sechs Jugendliche
( nicht mehr Kinder, oder? ) diesmal
Konfirmation. Für
diese sechs habe ich kleine SchokoFahrstühle
gebastelt.

Das sind sie. In FlüsterWeiß und Jade.

So sehen sie innen aus.

Wie ihr seht paßt da eine kleine lila Schoki rein.

So sieht der Farbkarton fertig geschnitten aus.
Er hat die Größe 14 x 21cm.
Gefalzt längs bei 6 / 12 / 13 / 19 / 20cm.
An der kurzen Seite falzen bei 1cm.

Dann müßt ihr erst alles nachfalzen mit einem
Falzbein und dann erst die lange Seite zusammenkleben.
So wie auf dem Foto.

Wenn die lange Seite klebt, dann erst unten zusammenkleben.

Ich habe noch für jeden einen Umschlag fürs Geld
eingeklebt. Das DS-Papier hatte die Größe 
von 8 x 8cm und habe mit dem EP-Board bei
3,8cm gefalzt und gestanzt. Dann weiter der "Nase" nach.
Die "Karte" habe ich mit einem Magneten verschlossen.
Für das Loch habe ich die KreisStanze aus den IttyBittyStanzen
verwendet. Damit oben mittig hinten und im "mittleren"
Teil einen Kreis ausstanzen.
Man braucht ca. 34cm Band und etwas Leinenfaden,
damit die Schoki auch "fahren" kann.
Dann noch Deko und fertig waren die Boxen.

Diese zwei waren mehr oder weniger meine Prototypen.

So sieht die rechte innen aus. Diese habe ich auch
schon wieder verschenkt.

So sieht die linke von innen aus.
Mal sehen, wer der glückliche ist, der sie bekommt.

Mit kreativen Grüßen

Anja