Montag, 7. Juli 2014

Silberhochzeit II.

Mein Mann und ich waren in der 
Nachbarschaft zu einer Siberhochzeit
eingeladen.
Das Silberpaar hatte den Wunsch
geäußert doch bitte keinen Kranz für die
Tür zu machen.

Überraschung! Wir haben doch einen gemacht. :-)

Die Karte, die ich dem Brautpaar übergeben habe,
habe ich euch hier schon einmal gezeigt.
Diese Karte habe ich dann noch handschriftlich 
mit zwei Texten aus dem StempelSet
-Einzigartig-  ( leider nicht mehr erhältlicht )
beschrieben.

Das ist der "Umschlag" für die Karte.
Ich sollte besser sagen: Schachtel. :-)
Was wäre ich nur ohne das EP-Board ?

Diese schöne Schachtel kam auch noch mit.
Was drin ist, kann man vielleicht am Etikett lesen.
Diese Schachtel hatte ich mal bei Jenni gesehen.
Danke für die tolle Idee!

Das ist ein MiniKuchen.
Der ist in der Schachtel. Eingewickelt in
Pergament- oder ButterbrotPapier.

Links seht ihr die Förmchen, worin ich den 
Kuchen gebacken habe.
Mit rein in die Schachtel kam noch ein 
Messer, zum Anschneiden.

Bin mal gespannt, wie das Geschenk
ankommt.

Mit kreativen Grüßen

Anja