Montag, 13. April 2015

Mmmmmh

So ein leckerer Eierlikör. Nomnomnom.
:-)))
Da ich von Imme den Newsletter aboniere,
erreichte mich so eine Mail mit einem
Rezept und ein Free-Printout von ihr für
einen leckeren Eierlikör.
Die kleinen Flaschen habe ich mir dann bei
Imme im Shop in der Kategorie -Verpacken- bestellt.

 Das sind die zwei Flaschen. Die rechte wird auch
noch verschenkt.

Ich habe das Rezept jetzt schon das zweite
Mal gemacht. :-) Beim ersten Mal hatte ich den
Likör auch noch morgens gemacht. Und natürlich
auch probiert, ob er heiß genug ist, zum Abfüllen.
Ich sag´s euch, das Probieren ist gut, aber die
 Wirkung ....  und das am  Morgen. :-))
Aber leeeecker !!!

Oben auf den Deckel habe ich Washi-Tape
( vom F-Katalog auf S. 5)
auf weißen Farbkarton geklebt und ausgestanzt.
Die Buchstaben des StempelSets -Back to
Basics Alphabet- ( im JK auf S. 98 ) sind
mit StazOn-Schwarz auch auf weißen
Farbkarton gestempelt und ausgestanzt.

Schade, kann man nicht erkennen, ich meine
die Streifen vom Washi-Tape.

Das ist das Printout von Imme. Ich habe es
auf Elfenbein-Farbkarton geklebt.

Mit noch einem Gutschein und zwei anderen Sachen
wird der Eierlikör in dieser bestempelten Tüte
dann verschenkt. 
Ich habe dazu die Sets -Petite Petals- und
 -Petal Potpuorri- mit den Farben RosenRot und
Brombeermousse verwendet.


Mit kreativen Grüßen

Anja