Freitag, 26. Juni 2015

Eine schöne Dose

So, hier ist sie. :-)
Ihr habt ja teils schon den neuen
Katalog von Stampin` Up! zu Hause
liegen. Da ist eine schöne Dose
im gestreiften Design drauf zu sehen.
Dieses Set habe ich jetzt endlich auch. :-)

Das ist meine Dose, fertig bestückt. :-)
Die Dose ansich hat eine schöne Größe,
ca. 17,5cm lang, ca. 11cm breit und 14cm hoch.
Da passen jetzt einige Karten rein. Sehr schön
mit der Aufteilung in Geburtstage, Dankes Karten,
Hochzeit, Geburt, und und und...
Diese schönen Trennblätter mit den Kartenreitern
gehören mit zum Set der Dose. Es sind neun Stück dabei.
Alle zum selbst gestalten.

Das ist eine Karte, die ich mit dem dazugehörenden
Kit gemacht habe. Auch das passende
StempelSet -Grußelemente- habe ich verwendet.
Ich findet alles im Katalog auf Seite 110.
Das bestempeln mit schwarzer StazOn-Tinte auf
das Holzelement ist nicht so einfach. Ich 
mußte teils mit einem ProjectLife-Stift in 
schwarz nachhelfen und/oder nochmal nachstempeln.
Ist also etwas tricky. Aber es geht. Wie ihr seht. :-)
Das Gold-Garn unter dem Holzelement findet ihr
auch in dem Set. Das ist immer eine 
schnelle Deko für eine Karte.

Hier eine weitere Karte aus dem Kit.
Schön sind die Expoxid-Aufkleber. Die
 schimmern so schön. Die gibt es auch so
 durchsichtig, Katalog S. 160.
Die Karte ist schon fertig geschnitten und
das im Kit enthaltene DesignerPapier ist dann
von mir dahinter geklebt. Ganz einfach. :-)

Auch auf dieser Karte schimmert es. Das ist die
vorgeschnittene Goldfolie aus dem Set.
So ist die Karte, mit ein paar Epoxid-Aufklebern
schnell gefertigt.
Auch das schwarz/weiße Band ist im Kit enthalten.

Hier ist das letzte Karten-Beispiel. Super
schöne, schon fertig gestanzte Schmettelinge
sind auch in dem Set drin.
Die Punkte, die Ihr seht, sind auf einem
bedruckten Azetatblatt und von mir hinter das
ausgeschnittene Fenster geklebt worden.
Man könnte auch anderes DesignerPapier dafür
benutzen. So wie jeder mag.
Dann noch die Schmetterlinge drauf und
ein Spruch auf das fertig vorgestanzte Fähnchen
stempeln, alles aufkleben, fertig ist die Karte.

Diese Projekt-Beschreibung, mit Beispielen, wie ihr
die Karten kreieren könnt und ...

... mit Inhaltsbeschreibung findet ihr in der Dose.
Von dem Inhalt habe ich sogar, außer für die 16 schon
von mir fertiggestellten Karten, noch etwas übrig.
So kann ich noch weitere Karten damit dekorieren.
Schaut auch mal im Katalog auf S. 152, da ist das Set
nochmal abgebildet, mit allen Sachen, die dabei sind.
Also, alles in Allem ein super schönes Set zum
selbst Gebrauchen oder zum Verschenken.
Vielleicht auch schon fertig bestückt. :-)
So habe ich jetzt immer schnell eine Karte zur Hand,
wenn eine benötigt wird. 
Und mal schnell neue Karten machen, dürfte
kein Problem sein, oder? :-)

Mit kreativen Grüßen

Anja