Freitag, 11. September 2015

Ein Bilderrahmen aus dem Häuschen

Ich bin noch nicht so der Fan von Pinterest.
Aber letztens hatte doch einen Pin, den ich unbedingt
nachbasteln wollte.
So habe ich dieses hier gefertigt.

Das ist ein Ribba vom Schweden. :-)
Ich fand die Idee ja bei Katharina so klasse.
Sie hatte es geschafft, den Rahmen mit
Beleuchtung auszustatten. Meiner leuchtet nun nicht.

Es gibt zwar diese tollen Stanzen für die Häuschen bei SU,
aber ich habe meine aus Holz gewählt.
Da ich sie nicht bunt anmalen wollte, habe ich sie so
gelassen, wie ich sie bekommen habe. 
Weil Nadine wohl auch öfters dort bestellt, habe ich es
auch einmal gewagt und sie sind echt süß, diese Häuschen.
 Vielen Dank für die tolle Adresse!

Einen Teil der Sterne ist auch von dort.
So passte alles wieder zusammen.
Entschuldigt bitte, aber der Name ist für mich
unaussprechlich. :-)
Die Internet-Adresse lautet: wycinanka.net
Da gibt es echt super tolle Sachen.

Wir "sehen" uns. :-)
Danke für´s Vorbeischauen!

Mit kreativen Grüßen

Anja