Montag, 4. Januar 2016

Zuckerstangen

Heute zeige ich euch lauter Zuckerstangen.
Diese hatte ich für unsere Kinder verpackt, die
diese dann am letzten Schultag vor den
Weihnachtsferien in der Klasse verteilt haben.

Die erste Kiste sah so aus.

Das ist die zweite Kiste.
Jeder wollte sie anders verpackt haben.

Die zwei Stangen links sind aus der ersten Kiste, die zwei
rechts sind aus der zweiten Kiste.

Diese waren für die Klasse unserer Tochter.

So wollte unser Sohn sie mitnehmen. Unbedingt mit 
"Fähnchen" unten dran.

Auf dem Foto sieht man es schlecht, aber jeder wollte das
die Kärtchen oben anders aussehen. Frau hat ja verschiedene
Stanzen  für so etwas. :-)

Die Kärtchen hatte ich jeweils von unten bei 3cm und 4cm
mit einem Cutter eingeschnitten, damit ich die Zuckerstangen
durchstecken konnte. Oben hatte ich sie dann mit einer Kordel
oder Leinenfaden die Stange festgebunden.
Die Idee hatte ich übrigens bei Pinterest gesehen.

Die Zuckerstangen sind jedenfalls super bei den
Klassenkameraden angekommen.

Mit kreativen Grüßen

Anja

P.S.: Juhuuu!! Ab morgen geht es los mit dem
Frühjahr-/SommerKatalog und der SAB-Zeit!!