Freitag, 13. Januar 2017

Trauerkarten

Ich mußte aus gegebenen Anlaß mal
wieder Trauerkarten fertigen.
Ist ja nicht ganz so meins, aber gehört nunmal dazu.

Zum Einen hatte ich diese Karte gefertigt.
Ich habe dazu die Framelits -Blumenkreationen-
aus dem neuen F/S-Katalog verwendet
und das StempelSet -Genial vertikal- .

Dafür hatte ich die Frontseite der Karte um etwa
1,5cm gekürzt. So kommt der Spruch dann
auch gut zur Geltung.

Dann hatte ich noch eine ähnliche Karte erstellt.
Die Prägung beider Karten hatte ich mit der
Prägeform -Blättermeer- gemacht.
Hier ist der Spruch aus dem Set -Wo die Hoffnung blüht- .
Das ist ein älteres Gastgeberin-Set, welches leider
nicht mehr erhältlich ist. 
Ich habe es schon öfters für Trauerkarten benutzt.
Die geprägte Lage habe ich  mit 3D-Pads auf
den Hintergrund geklebt.
Meine Farb-Wahl war wieder SchieferGrau, 
AnthrazitGrau, Schwarz und FlüsterWeiß.
Ich stempel meist mit Memento-Schwarz.
Mit kreativen Grüßen
Anja