Sonntag, 26. Februar 2017

HomeDeko die 3.

Ich hatte mir eine Gratis-Zeitschrift aus einem
KreativLaden mitgenommen.
Da wurde ein Bild aus einem Buch vorgestellt, daß
ein Paar Holzlatten zeigt.
Das Buch heißt -Holzlatten zum Anlehnen- ist
vom TOPP-Verlag 4254  ( für 8,99€
 ISBN 978-3-7724-4254-4 ) und hatte mich
an ein lasiertes Brett erinnert, welches bei uns immer
noch herumstand und verwendet werden wollte.

Das ist mein Brett. :-)

 Die schönen großen Buchstaben sind von 
dem Buchstaben-Set  -Letters for You- von S. 137 im JK.
Die Stempel haben eine Größe von ca. 5,5cm !!!
Also perfekt für solche Projekte.
Die Buchstaben habe ich alle auf das Holz mit
weiß embosst.
Es glänzt auch etwas, das sieht man auf dem Foto
aber kaum.

Das kleine Häuschen hatte ich mal bei KIK 
gekauft. Da auf dem Haus noch etwas fehlte, habe
ich ein Fenster aus dem Set -Ein Haus für alle Fälle-
aufgestempelt.

So etwas ist immer schwierig zu fotografieren.
Aber auch das Fenster hatte ich embosst. :-)
Das geht so:  Erst den Stempel ins VersaMark-Kissen
tauchen, dann die gewünschte Farbe aufbringen und
auf den Gegenstand stempeln, mit "Klarlack"-Pulver
bestreuen, den Überschuß entfernen
 und mit dem Heißluft-Fön das Pulver verschmelzen.
Das geht auch mit jeder anderen StempelFarbe. :-)
Hier habe ich OzeanBlau verwendet.

Diesen Blumenkranz ( klick ) hatte ich schon letztes Jahr
gefertigt. Er war über Weihnachten gut verstaut und kam
dann jetzt wieder zum Einsatz. :-)
Jetzt muß ich mir nur wieder etwas für meine
Haustür überlegen. :-)

Und so steht das Brett nun bei uns im Eingangsbereich.

Seid "Willkommen" !  :-)

Mit kreativen Grüßen

Anja