Freitag, 24. März 2017

Hochzeitskarten

Ich wurde nach Hochszeitskarten gefragt.
Nach dem Durchsehen von meinem
Vorrat, mußte ich ihn doch noch aufstocken.

Ich hatte noch ein Rest DesignerPapier -Zum Verlieben-
liegen. Damit sind diese Karten entstanden.

Da es aber bei zwei Karten nicht bleiben sollte, habe ich
noch zwei weitere Karten gebastelt.

Da die Farben bei dem DesignerPapier SaharaSand,
Kirschblüte mit HimmelBlau und VanillePur sind, habe 
ich mich auch an diese Farben gehalten.

Was auch total klasse ist, daß das Zierdeckchen in 
Spitzenoptik eine Seite in FlüsterWeiß und eine
Seite in VanillePur hat.
So kann man es vielseitig einsetzen.

Bei dieser Karte habe ich auch ein kleines
Stück Pergaminblatt -Liebe Grüße- verwendet.

Auch bei dieser Karte habe ich ein Stück Pergaminblatt
verwendet. Das ist der Rest von der oberen Karte.

Mal ist es ein Stück geprägter Farbkarton, mal ist es
DesignerPapier. Dazu ein Paar Zierelemente, die sonst 
noch auf meinem Basteltisch lagen und so
sind diese Karten entstanden.

Die beiden Schriftzüge sind aus den Sets 
-Gelegenheitsgrüße-  und  -Florale Grüße- .

Mit kreativen Grüßen

Anja