Sonntag, 7. Mai 2017

Tisch-Deko

Für die Tisch-Dekoration zur Konfirmation
unseres Sohnes hatte ich mir auch
etwas einfallen lassen. Teils hat unser
Sohn mich dabei unterstützt.  ;-)

So eine Kombination hatte jedes Mitglied der Familie auf 
seinem Platz im Restaurant stehen.
Ich bin dafür einen Tag vorher zur Gaststätte gefahren 
und habe diese Box und das Schiff an jedem Platz
aufgestellt.

Hier sind mal ein paar von den Boxen.

Da diese Schachtel/Box aus zwei Teilen gemacht wird,
hatte ich die eine Hälfte in Aquamarin und ....

.... die andere Hälfte in FarnGrün ausgestanzt und
mit unserem Sohn zusammengeklebt.
Gefüllt war jede Box mit einer weißen Kugel. :-)
Der Stempel auf dem Anhänger ist ein älterer Spruchstempel
von SU, den es nicht mehr zu kaufen gibt.
Beide Seiten der Box haben vor dem Zusammenkleben
noch einen Stempel in Form eines Schiffes bekommen,
in FarnGrün gestempelt. Der "Schiff-Stempel" ist
zusammengesetzt aus dem Set "Swirly Bird".

Zu dem "Koffer" habe ich dann die Schiffe aus verschiedenen
Papieren von SU gefaltet. Wieder mit Unterstützung von
unserem Sohn.  :-)
So richtig Lust hatte er nicht ....   ;-)
-Mama du kannst das besser, mach du mal.-
War seine Aussage, aber ich hab ihn nicht gelassen. :-)

Hier mal ein Schiff aus der Nähe.


So werden die Schiffe gefaltet. Ich hatte die kleinen
Blöcke in 6" x 6" von SU verwendet. 
So mußte ich kein Papier extra zuschneiden.
Spart viel Arbeit. :-)

Gefunden hatte ich diese Falt-Schiffe in diesem Buch.
ISBN:  978-3-7724-4081-6
Da ich vor unserer Konfirmation irgendwie nicht
so recht wußte, was ich machen sollte mit
Symbolen, Einladungen, .....  hatte ich mir dieses
und noch ein weiteres Buch zu dem Thema gekauft.
Kann ich wohl weiterhin gebrauchen.
In zwei Jahren hat unsere Tochter auch Konfirmation. :-)

Mal sehen, ob in zwei Jahren sich das Thema mit dem
Schiff wiederholt oder ich etwas anderes mache.  :-)

Mit kreativen Grüßen

Anja