Montag, 2. Oktober 2017

Erste Weihnachtskarten

Meine ersten Weihnachtskarten habe ich
dieses Jahr doch tatsächlich schon im August gefertigt. :-)

Als der neue Herbst-/WinterKatalog für uns
Demos zum Vorbestellen freigegeben wurde, habe
ich mir gleich das ProjektSet -Malerische Weihnachten-
bestellt und auch schnell verbastelt. :-)

Das sind die vier Karten-Varianten aus dem Set.

Diese kleinen Bäumchen sind schon aufgedruckt.
Man braucht nur noch den Spruch dazustempeln.
Diesen findet ihr im passenden StempelSet -Malerische
Weihnachten- auch auf S. 33 im H/W-Katalog.

Ich habe diese Bäumchen noch mit dem Wink-of-Stella-Stift
in klar beglitzert. :-)
Auf dem Foto ist das leider nicht so gut erkennbar.

Die kleinen Pailletten hatte ich noch auf meinem
Basteltisch liegen. Im Beispiel sind dafür Pailletten
vom Mini-Pailletten-Band verwendet worden.
Aber klebt die mal mit "riesigen" Fingern auf .... . 
Da sind diese größeren eindeutig besser. :-))

Das Mini-PaillettenBand ist bei fast allen Karten
zu finden. Es ist aber auch zu schön. :-)

Für diese Karte habe ich ein anderes StempelSet verwendet.
Man braucht sich ja nicht unbedingt an die Vorschläge halten.
Ihr könnt jedes StempelSet verwenden, welches sich gerade
in Eurem Fundus befindet.

Eins noch, ich habe alle Sprüche in Memento-Schwarz gestempelt.
Es läßt sich besser von den Stempeln entfernen.

Also, mit diesem Set lassen sich ganz schnell schöne und
trotzdem individuelle Karten fertigen.

Zum WeltkartenbastelTag ( am 7.10. Flyer ) kann man ja schon mal
mit der Weihnachtskarten-Produktion beginnen, oder? ;-)

Mit kreativen Grüßen

Anja