Freitag, 8. Mai 2015

Kleine Schoki-Verpackungen

Ich hatte ja letztens die Swaps vom Team-Treffen
gezeigt. Und darunter war eine Karte von 
Yvonne aus den Niederlanden.
Danke Dir für die super tolle Inspiration!!

Das ist ihre Karte ( auf ihrem Blog ) in geschlossener Form.

So ist sie geöffnet.
Diese Art der Karte war so genial, daß ich sie
zu kleinen Schoki-Verpackungen umfunktioniert habe.

Das ist ein Teil der kleinen Goodies.

So sehen sie geöffnet aus.
Ich habe nach sehr langer Überlegung, ich wußte nämlich
keine schöne Deko, mich für die StempelSets
- Ein echter Schatz- aus dem SommerMini auf S. 8
und -Honigsüße Grüße- im JK auf S. 134 entschieden.


Wie ihr seht, kann man durch den kleinen ausgestanzten
Kreis ( 3/4" ) auf das Bild der kleinen Schoki-Tafel schauen.
Da sind nämlich süße, kleine, frühlingshafte Bildchen
zu sehen, die sonst nicht sichtbar wären.

Hier mal die Maße meiner Verpackung:
Ich hatte das DesignerPapier vom Block -Mondschein-
verwendet und längs halbiert.
Sodaß es die Größe 5,7cm x 16,5cm hat.
Dann nur an der langen Seite falzen bei
5,5cm / 10,5cm / 11cm / 16cm.
Dann bleibt ein ganz schmales Stück von 5mm übrig.
Darauf habe ich schmales doppelseitiges Klebeband
getan und an das 5,5cm breite Stück direkt an die Falzlinie
geklebt. Das kann man auch ein bißchen auf dem Bild
erkennen. Bitte VOR dem Kleben eine Ausstanzung an
dem Stück zwischen der Falz von 11cm und 16cm. Nach dem Kleben
geht es nur mit einer MiniStanze. :-)

Ich weiß nicht, ob ihr das sehen könnt, aber
ich hatte mir bei einem Dikounter ( A...) letzte Woche
eine neue Kamera gekauft, die auch super
Fotos in Nahaufnahme ( mit Makrozoom ) macht.
Auch die Farben kommen einiger Maßen rüber.

Ich glaube, die Kamera behalte ich. Sonst hatte ich die
Fotos ausschließlich mit meinem Handy gemacht, da ich
damit super gut Nahaufnahmen machen kann. Sonst ist nämlich 
immer die Speicherkapazität meines Handys ständig voll
und ich muß löschen, löschen, löschen, .....aber nicht bevor die
Fotos auf den Laptop gelandet sind. :-)

Mit kreativen Grüßen

Anja