Montag, 9. März 2015

Ein Streichholzbriefchen

 Unser schönes Team-Wochenende ist leider
schon wieder zu Ende und ich habe super schöne Eindrücke
mitgenommen. Diese werde ich Euch so nach und
nach mal hier zeigen. Sei es Projekte, die wir gemacht
haben oder Techniken, die wir ausprobiert haben.
Seid gespannt. :-)

 Jetzt erst mal die kleinen Goodies, die
in letzter Zeit sind wieder 
von meinem BastelTisch gehüpft sind.

Hier sind dann mal alle.

Mal näher dran.

Die Schmetterlinge haben ein wenig Glitzer mit
dem Glitzerkleber in Gold bekommen.
Mal habe ich die Ränder geinkt und mal nicht.
Je nach Farbe des Papiers.

Ich habe das DesignerPapier vom Block
-Auf ins Abenteuer- von S. 40 im F-/S-Katalog
der Länge nach halbiert und dann an der langen
Seite bei 1" und 4" gefalzt.
So habe ich ein Streichholzbriefchen.
Unten in der Mitte habe ich mit dem Tacker
die Lasche befestigt und die obere Lasche nur
dahinter gesteckt. Wie eben bei einem
Streichholzbriefchen. :-)

Hier kann man den Glitzer leider nur etwas besser
erkennen. Das ist der Glitzerkleber in Gold
# 133755  von S. 213 im JK.

Ihr denkt sicher, was hat die denn für Papier genommen??
Das ist aus dem DesignerPapierBlock
-Auf ins Abenteuer- auf S. 40 im F-/S-Katalog.

Es sind gedeckte Farben wie: AnthrazitGrau,
Waldmoos, Petrol, Terrakotta, Saharasand und
Espresso. Auch die Motive sind mal was anderes.
Da findet man Holzmaserung, eine Mauer aus 
Klinkersteinen, Strickmuster in rechts und auch links,
Gras, eine sonnenbeschienende Waldlichtung,
Birkenrinde, Feuerholzstapel, große Karos, Kieselsteine ...
und noch viel mehr.
Wer die Natur liebt, wird hier wohl fündig.

Ich habe noch Farbkarton in Elfenbein und
Flüsterweiß dazu verwendet.

Mit kreativen Grüßen

Anja

Keine Kommentare:

Kommentar posten