Donnerstag, 2. Mai 2013

Visitenkarten

Am Treffen in Jever haben wir nicht nur Swaps getauscht,
sondern auch Visitenkarten. Da habe ich 
festgestellt, ich habe gar keine Aufgewahrungsmöglichkeit.
Da mußte ich also zu Papier, Schere und Kleber
greifen und erst mal eine Box für die Karten basteln.

 Das ist sie.

Diese Stempel-Sets habe ich verwendet.
Könnt ihr die erkennen?
Das sind das Simply Serif Alphabet #126360
und die Itty Bitties #128939.

Ich habe für die Box meine Lieblingsfarbe Mitternachtsblau und dazu
Cremeweiß genommen.

Der Karton ist 28 x 21cm groß und rundrum
bei 5,5cm falzen. Dann zusammenkleben
und fertig!
Dann noch Karten in der Größe 9,8 x 8cm,
das Dekorative Etikett von SU mit den Buchstaben
bestempeln und ein bißchen wischen.
Das war`s :-)

Geht super schnell !!


Ich hoffe, ihr hattet auch einen so schönen 1. Mai wie ich.
Bei uns war Familien-Tag angesagt.
Da habe ich für uns unsere Lieblings-Waffeln gebacken.

Hier noch das Rezept zu den Waffeln:

300g Butter
250g Zucker
7-8 Eier ( je nach Größe )
300g Mehl ( ich habe das 550er )
Orangen-/Zitronen-Aroma ( Tüte )
ca. 80ml Milch/Mineralwasser

Der Teig sollte nach Zugabe der Milch/Wasser so grisselig aussehen.
Dann hat der Teig eine gute Konsistenz zum Backen im
Waffeleisen, sonst etwas mehr reingeben oder Mehl, wenn er
zu flüssig ist.
Das Rezept ergibt ca. 20 Waffeln. Ich habe es auch schon
halbiert, mit 4 Eiern für ca. 12 Waffeln.

Guten Appetit !!


Kreative Grüße
Anja

P.S.: Denkt an die Sammelbestellung, die ich morgen mache :-)