Donnerstag, 27. November 2014

Make and Take von der Städtetour

Auf der Städtetour haben wir nicht nur
Neuigkeiten und Swaps ausgetauscht, sondern
tatsächlich auch gebastelt. :-)
Diese Geschenktüte hat uns Doris Kroh gezeigt.
Vielen Dank, Doris!

Das ist eine Geschenktüte, die mit den Punkten.

Hier noch mal die stehende Tüte.
Auf der Tüte sind drei Sterne, die gestempelt
und von Hand ausgeschnitten sind, aufgeklebt.
Auch die Fähnchen sind von Hand geschnitten.
Es geht auch mal ohne die BigShot. :-)

Dann die Sterne und die Fähnchen noch mit
Fingerschwämmchen und Tinte "öddeln"
( O-Ton von Doris :-). )
Man kann auch inken sagen ... oder ... wischen
oder ...  oder  ...... Was sagt ihr dazu?

Das ist die fotographierte Anleitung, die
uns Doris zur Verfügung gestellt hat. 
Super tolle Idee!  Nochmal vielen Dank, Doris! :-)
Man muß die Tüte an den drei geschlossenen
Seiten bei 3cm falzen. Dann die beiden
Spitzen unten am Boden festkleben.
Das ist auf der Anleitung unten links zu sehen.
Noch die Fähnchen gestempelt und ausgeschnitten.
Band um die Tüte, die Fähnchen dran und
fertig ist die Tüte.

 Diese tollen Tüten hat uns Doris auch noch
vorgestellt. Da geht also noch mehr. :-)

Mit kreativen Grüßen

Anja